Menu
fr en de Tel. +33 (0)4 66 65 01 43 Anfahrt Mende - Lozère

Park der Cevennen

Direkt vor Mende und unserem Hotel

Der Park, der den Übergang zwischen dem Zentralmassiv und der Ebene des Languedoc bildet, hat seinen höchsten Punkt am Mont Lozère in 1.700 m Höhe. Er besitzt eine reichhaltige und abwechslungsreiche Flora und Fauna, denen er seine Einstufung als Biosphärenreservat der UNESCO verdankt.

Die unumgänglichen Naturschauplätze: Schluchten des Tarn und der Jonte, die Höhlen Aven Armand und Dargilan, das Felsenmeer Nîmes-le-Vieux, das Massiv Aigoual mit der Karsthöhle Abîme de Bramabiau, Les Bondons (Puechs  und Eschino d’aze), der Wald von Païolive in der Ardèche. Auch die Gelegenheit für lange Wanderungen, zum Beispiel auf dem Stevenson-Weg, dem berühmten Fernwanderweg (GR 70) durch die Cevennen, auf dem der berühmte schottische Schriftsteller Robert Louis Stevenson im Herbst 1878 in Begleitung seiner Eselin Modestine gewandert war.

Nähere Informationen: beim Maison du Parc im Schloss in Florac in Lozère : http://www.cevennes-parcnational.fr